Minipumpen

Minipumpen

Minipumpe
Minipumpe

Mini-Vakuumpumpen wurden zum Ansaugen von Luft oder Gas konstruiert. Der Vorteil dieses Pumpen Typs ist ihre kleine, leichte und wartungsfreie Bauweise welche die Pumpen geräuscharm und sehr robust macht.
Sie sind geeignet für verschiedene Anwendungsbereiche wie:

  1. Analyse- und Labortechnik, Lebensmittelverarbeitungs- und Verpackungsmaschinen
    • Entgasen der Vakuumfilters
    • Leckagesensoren
    • Pulverisiermaschinen
    • Apparate für biochemischen Analysen
    • Apparaten für Gassterilisierung
  2. Medizin- und Zahntechnik
    • Gassterilisierung
    • Absaugapparate
    • Pulverisiermaschinen
    • Apparaten für Druck- und Vakuumtherapie
  3. Industrie-, Elektronik- und Haushaltsgeräte

M Serie

Die Membranpumpen der M Serie sind trockenlaufend und haben kleine Förderleistungen. Sie können sowohl zur Vakuumerzeugung und auch zur Schaffung von Überdruck eingesetzt werden.
Die Pumpen M41 BX und M41 D haben zwei Stufen, welches es ermöglicht, den Paralleleinsatz der Pumpe oder den Einsatz in der Serie. Beim Pumpenbetrieb  können sie das Vakuum bis 25 mbar erreichen; beim Kompressorbetrieb erzeugen sie den Druck bis 3 bar.

Technische Daten als pdf-Datei zum Download: 

P Serie

Die Kolbenkompressoren der P Serie sind trockenlaufend und haben kleine Förderleistungen. Sie könne sowohl als Vakuumpumpen oder Kompressoren eingesetzt werden
Die Pumpen P37 haben zwei Stufen, dies ermöglicht den Paralleleinsatz der Pumpe oder den Einsatz in der Serie. Beim Pumpenbetrieb können sie das Vakuum bis 100 mbar erreichen und beim Kompressorbetrieb erzeugen sie den Druck bis 4 bar.

Technische Daten als pdf-Datei zum Download:

R Serie

Drehschiebervakuumpumpen der R-Serie besitzen ein innovatives System der Pressschmierung. Die Pumpen R15 D und R19 D haben zwei Stufen. Dies ermöglicht den Paralleleinsatz der Pumpe oder den Einsatz in der Serie. Beim Pumpenbetrieb können sie das Vakuum bis 30 mbar erreichen. Drehschiebervakuumpumpen werden für die Vakuumerzeugung und auch zur Schaffung von Überdruck eingesetzt. Sie kann mit einem einphasigen Wechselstrommotor oder einem zweiphasigen Gleichstrommotor bestückt werden. Drehschiebervakuumpumpen sind wartungsfrei.

Mini Drehschiebervakuumpumpen

Die Drehschiebervakuumpumpen werden für die Vakuumerzeugung und auch zur Schaffung von Überdruck eingesetzt. Die Pumpen können mit einem oder mit zwei Gehäusen hergestellt werden, was den Paralleleinsatz der Pumpe oder den Einsatz in der Serie erlaubt. Ausrüstung mit einem einphasigen Wechselstrommotor oder einem zweiphasigen Gleichstrommotor ist möglich.
Drehschiebervakuumpumpen sind wartungsfrei.

Technische Daten als pdf-Datei zum Download:

Schnell zum Produkt

Wählen Sie hier den gewünschten Technologiebereich.
So landen Sie gezielt in unserem Produktbereich: